Gefährte der Einsamkeit

978-3-7363-0488-8-sangue-dark-hope-gefaehrte-der-einsamkeit-org03. „Dark Hope – Gefährte der Einsamkeit“

Seit dem Wendejahr 2024 ist New Orleans die Heimat des geheimnisvollen Vampirfürsten Kyriakos, dem Anführer des größten Vampirclans der USA. Dimitri Morosow wurde vor langer Zeit von ihm gerettet und ist seitdem ein Mitglied seines inneren Kreises.
Aber ein unerwartetes Ereignis reißt Dimitri aus seinem Alltag und löst eine fatale Kettenreaktion aus. Der Vampir droht den Verstand zu verlieren und wird zu einer unberechenbaren Gefahr. Denn vor vielen Jahrhunderten verlor Dimitri Amila, seine für ihn bestimmte Gefährtin. Als sie in seinen Armen starb, ließ sie Dimitri in einer kalten Welt voller Einsamkeit und Schmerz zurück, in der ein Tag dem anderen gleicht und Zeit keine Rolle mehr spielt.
Doch jetzt scheint Amila in diese Welt zurückgekehrt zu sein, und der gequälte Vampir macht sich auf die Suche nach seiner Gefährtin, ohne zu wissen, dass Zeit plötzlich das einzige ist, was er nicht mehr hat und er es mit den Mächten der Hölle aufnehmen muss, wenn er die tiefe Verbindung, die sie einst verband, wiederbeleben will. Kann Dimitri seine Gefährtin retten, oder wird er sie diesmal für immer verlieren?

Bibliographische Angaben
Erschienen am: 01.12.2016
Seiten: ca. 350
Ausgabe: Taschenbuch/E-Book
 Shops
Amazon
Thalia
 Leseprobe
978-3-7363-0486-4-sangue-dark-hope-gebieter-der-nacht-org      978-3-7363-0487-1-sangue-dark-hope-verbindung-des-schicksals-org
Band 1                                     Band 2